top of page

Erfolgreicher BUDNI-Patentag

Am 20. April war unser Förderverein TraberKids e.V. in der BUDNI-Filiale im Einkaufstreff Farmsen mit einer frühlingsfrischen Bastelaktion am Start und trommelte kräftig für Spenden.

 

Nachdem es am Vormittag eher verhaltenen Zulauf am Basteltisch gab, wurde es zum Nachmittag hin immer voller und lebendiger. Aus Eisstielen und Muffinförmchen wurden hübsche Blumen gestaltet, leere Milch- und Saftkartons konnten verziert und in Stiftehalter oder Blumentöpfe verwandelt werden (sogar Erde und Wildblumensamen hatten die TraberKids im Gepäck).

 

Zur Stärkung standen Kuchen und Getränke bereit gegen kleine Beträge für Zippel, das Spendenschwein. Zippel drehte außerdem auch noch einige Runden durchs Einkaufszentrum – ein paar unserer Schüler:innen, die an dem Tag unterstützt haben, sammelten auf diese Weise weitere Spendentaler für die vielen guten Zwecke unseres Fördervereins. Insgesamt sind diesmal 155 Euro zusammengekommen.

 

Die „Aufrunden bitte“-Aktion der Budnianer Hilfe, die in der Vorwoche in allen Filialen in und um Hamburg stattgefunden hatte, erzielte ein stolzes Gesamtergebnis von 102.383 Euro. Dazu hatten die Mitarbeitenden die Kundschaft direkt an der Kasse zum Spenden für lokale Partner-Projekte animiert. Die Grundschule Traberweg bekommt davon demnächst auch noch einen (kleinen) Anteil ab.

 

Eine wirklich gelungene Aktion – vielen Dank an die engagierten TraberKids!  

Der nächste BUDNI-Patentag findet übrigens am 9. November statt.




48 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Neuer Kickertisch

Mathe mal anders

Comments


bottom of page