top of page

Vorfreude auf die Projektwoche

Anfang Juni findet unsere jährliche Projektwoche für die Klassenstufen 1 bis 4 statt. Anders als in den Vorjahren gibt es diesmal kein gemeinsames Oberthema (wie zuletzt 2023 „Kinder der Welt“), sondern einen sehr bunten Strauß an Angeboten. Und zwar aus gutem Grund.


Die Projektwoche findet zum ersten Mal seit sehr langer Zeit wieder jahrgangsübergreifend statt. Das bedeutet, dass in jedem Kurs 12 bis 15 Kinder aus allen vier Jahrgangsstufen vertreten sein werden. So lernen sie neue Kinder und Lehrer:innen kennen und üben sich darin, in fremden Gruppen zurechtzukommen. Weil das für einige Kinder anfangs etwas anstrengend sein kann, fangen die Lehrkräfte diese Unsicherheiten natürlich sorgsam auf.


Klein lernt von Groß. Groß übt Rücksichtnahme und Unterstützung von Klein. Auf diese Weise können die Kids zudem festgefahrene Rollen verlassen, die sie in ihrer Klasse vielleicht innehaben, und dürfen sich anders ausprobieren – was hoffentlich auf den weiteren Schulalltag ausstrahlt.


Die Projektwoche findet vom 3. bis zum 7. Juni an vier Tagen jeweils in der zweiten und dritten Stunde statt. In der ersten und vierten Stunde ist normaler Unterricht mit der eigenen Klasse.


Die Vorfreude ist jedenfalls riesig – angefacht durch die Vorstellung und Auswahl der vielfältigen Kursangebote: Kochen, Drucken, Schach, Strategiespiele, Armbänder häkeln, Alles rund um die Murmel, Tänze aus aller Welt, Flashmob, Yoga, englisches Theaterstück, Experimente, das alte Ägypten, Gipsmasken herstellen, Bilderbuchkino, Videos drehen ... Die Kids konnten zunächst selbständig mehrere Optionen auswählen, die sie interessierten. Dem Orga-Team ist es anschließend gelungen, jedes Kind in einem Kurs der eigenen Wahl unterzubringen.


Einige Gruppen werden am letzten Projekttag ihre Ergebnisse vor allen Mitschüler:innen präsentieren, andere Kurse stellen in der Woche darauf ihre Ergebnisse in der Aula aus. Und gewiss werden alle Kinder einiges zu berichten haben am Abendbrottisch daheim.



66 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page