top of page

Der Lack ist ab … äh dran!

Aktualisiert: 28. März

In einer launigen Eltern-Kind-Ferienaktion ging es heute weiter mit der Instandsetzung unserer Fahrzeuge fürs Außengelände. Nachdem die beteiligten Papas sich beim gemeinsamen Frühstück mit den Kindern für das Tagwerk gestärkt hatten, griffen Groß und Klein zu Pinsel und Farbe und los ging’s!


Die Aktion war vorbildlich vorbereitet – auch an den Kleckerschutz für die Kinderkleidung wurde gedacht. Die teilnehmenden Kids haben wie fleißige Bienchen geschliffen, abgeklebt und gemalert. Der Großteil der Fahrzeuge hat nach dem gemeinsamen Einsatz nun einen farblichen Neuanstrich bekommen. Die restlichen Geräte werden nach und nach noch von den Papas lackiert.


Wenige Tage zuvor war bereits in einem weiteren Wochenend-Einsatz weiter an den Fahrzeugen geschraubt worden. Nun sind fast alle wieder bereit zum flotten Flitzen. Das Team der Grundschule Traberweg - allen voran die Schülerschaft - bedankt sich von ganzem Herzen fürs Kümmern und beherzte Anpacken!



Stark am Schrauben: Lars Eberlein, Romano Gramsch und Dennis Schütt (v.l.)


Auch Michael Zirm und Meik Schmidt (v.l.) brachten ihre volle Papa-Power ein:




51 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ferienreif!

Team Traberweg: Enni

コメント


bottom of page